Grün macht glücklich! 

Erdgas ist der sauberste fossile Brennstoff, auch wenn bei der Förderung, beim Transport und bei der Verbrennung von Erdgas CO2 freigesetzt wird. Unser klimaneutrales PuraGas 2.0 ermöglicht Ihnen, ihre unvermeidbaren Emissionen, die z.B. bei der Verbrennung von Erdgas durch eine Heizungsanlage entstehen, an einem anderen Ort der Erde durch zusätzliche Klimaschutzmaßnahmen zu kompensieren. Mit unserem PuraGas leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag zum Klimaschutz. 

Da Treibhausgase eine globale Schädigungswirkung haben, ist es für den Klimaschutz nicht wichtig, wo die Emissionen vermieden werden. Daher ergibt sich die Möglichkeit, auch Projekte zu fördern, die nicht nur gut für das Klima sind, sondern auch sinnvolle Projekte in Schwellen- und Entwicklungsländern vorantreiben. Selbstverständlich überprüfen unabhängige Gutachter, wie der TÜV, jährlich die CO2-Einsparungen dieser Projekte.

Lesen Sie mehr über die Förderprojekte:

Kochöfen in Uganda

Elektrizität aus Grubengas

Sie wollen mehr erfahren? Hier geht es zu den häufig gestellten Fragen und Antworten oder direkt zur Preisübersicht.

In unserem Projektfilm erklären wir Ihnen anschaulich das Konzept der Klimaneutralität:

Ihr direkter Draht zur TEN eG

Der Kundenservice der TEN eG beantwortet gerne Ihre Fragen unter Service-Telefon 05401 8922-21.