Die Förderprogrammen der TEN eG

Die TEN eG steht zu Ihrer Verantwortung für die Umwelt – und unterstützt Ihre Kunden beim Einsatz umweltfreundlicher und innovativer Techniken:

  • Für Ihre auf Erdgas umgestellte Heizungsanlage (auch Kohle- oder Stromheizungen) zahlen wir Ihnen einen Zuschuss von 500,00 €*.
  • Für die Erstanschaffung eines Erdgastrockners können Sie sich über eine Prämie in Höhe von 100,00 €* freuen.
  • Ihre Umstellung auf einen Gasherd belohnen wir mit 100,00 €*.

*Die Preise verstehen sich inklusiv der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Und so kommen Sie in den Genuss der Förderungen

Voraussetzungen und Nachweise:

  • Original-Kaufbeleg mit Ihrer genauen Anschrift, Herstellerbezeichnung und Typ des gekauften Gerätes
  • Vorlage der Kundennummer (z. B. aus der letzten Gasverbrauchsabrechnung der TEN eG)
  • Nachweis der Inbetriebnahme (z. B. Inbetriebsetzungsbescheinigung des Installateurs)

Hier geht es direkt zu Ihrem Antrag:

Erdgas - Förderprogramm für Modernisierer

 

Die Prüfung Ihres Antrags erfolgt durch die Energieberatung der TEN eG. Der Umfang der Fördermittel ist jährlich begrenzt. Ein Rechtsanspruch auf Gewährung der Förderung besteht nicht. Eine Haftung der TEN eG im Zusammenhang mit der Förderung wird ausgeschlossen. Die Auszahlung der Förderung erfolgt per Überweisung.
Die bewilligte Förderung kann zurückgefordert werden, wenn sie aufgrund falscher Angaben erlangt wurde. Sie kann ebenfalls zurückgefordert werden, wenn der mit der TEN eG bestehende Strom- und Gasliefervertrag innerhalb eines Jahres ab Eingang des Förderantrages bei der TEN eG gekündigt wird. Mit Inanspruchnahme der Förderung verpflichten Sie sich, das geförderte Gerät im eigenen Haushalt/Unternehmen einzusetzen. Die TEN eG ist berechtigt, sich stichprobenartig vor Ort von dem Einsatz der geförderten Geräte zu überzeugen.
Bei Weitergabe oder Weiterverkauf innerhalb eines Jahres ab Eingang des Förderantrages bei der TEN eG, ist die Förderung zurückzuzahlen. Je Kunde wird pro Gerät bei Erstanschaffung nur eine Heizungsanlage, ein Herd und ein Trockner gefördert.

Ihr Ansprechpartner bei Fragen und Informationen zu den Förderprogrammen

Patrick Leuschner

Tel: 05401 8922-93