Sanierung der Trinkwasserleitungen in Bad Laer/Remsede

07.08.2018 – Im Rahmen der Sanierung der Trinkwasserleitungen im Ortsteil Remsede von Bad Laer ist es erforderlich, in einzelnen kleinen Abschnitten zeitweise die Wasserversorgung zu unterbrechen.

Dabei sind in der Regel nur wenige Haushalte auf einmal betroffen und wir sind bemüht, den Zeitraum der Unterbrechung so kurz wie möglich zu halten. Auch werden die Anwohner von uns vorher direkt informiert.

Heute waren lediglich sechs Häuser im Ortsteil Remsede betroffen. Die Arbeiten konnten schnell abgeschlossen werden, so dass die Versorgung bereits am Mittag wieder hergestellt war.